LibriVita – Naturfotografie

Libri­Vi­ta ist nicht ein­fach ein Inter­net-Shop. Denn hin­ter die­sem Shop steht ein klei­nes ein­ge­spiel­tes Team. Es sind Men­schen, die für Men­schen da sind. Dar­auf legt Libri­Vi­ta und ihr Team gro­ßen Wert. Ein­fach hin­ein­schau­en. Die Foto­gra­fen von Libri­Vi­ta geben mit aus­schließ­li­chen eige­nen Fotos ihr Bestes.

Insek­ten sind ein Wun­der der Natur (© LibriVita)

Bis­her haben die Foto­gra­fen ver­schie­de­ne eige­ne Foto­aus­stel­lun­gen durch­ge­führt. Die Foto­gra­fen arbei­ten mehr­heit­lich nach dem Mot­to «Das Gute liegt so nah». Des­halb sind sie auch meis­tens in der Ost­schweiz zwi­schen Boden­see, Sän­tis und Wil unter­wegs. Um die Ecke, in jedem Gar­ten und selbst auf dem kleins­ten grü­nen Fleck ver­schenkt sich die Natur. Je genau­er man hin­schaut, umso mehr zeigt sich eine fas­zi­nie­ren­de Viel­falt. Gefes­selt von der Wun­der­welt gehen die Foto­gra­fen oft so nah wie mög­lich an das Motiv her­an, um Far­ben, For­men und die klei­nen Details mit der Kame­ra ein­zu­fan­gen. Eben­so erfreu­en sich die Foto­gra­fen an Land­schaf­ten, Bäu­men, Gewäs­sern etc. Dabei ver­su­chen sie deren Reiz und Stim­mun­gen in Fotos wie­der­zu­ge­ben. Die Foto­gra­fen ver­zich­ten auf künst­li­che Effek­te, denn Son­ne oder Regen, Mor­gen oder Abend­stun­den sind die bes­ten foto­gra­fi­schen Hil­fen für Stimmungen.